Trius-SX36

Die Starlight Xpress SXVR-H36 mit dem Kodak KAI-16000M CCD-Sensor hat 16,1 Millionen Pixel und bietet mit einer Pixel-Größe von 7,4 x 7,4 µm eine enorme Performance. Durch die Mikrolinsentechnology erreicht die Quanteneffizienz Werte um 52% im Maximum. Das bei allen Starlight Xpress bewährte Kompaktgehäuse kommt auch bei der neuesten Kamera zum Einsatz. Die Kameraelektronik findet komplett darin Platz. Zudem die neue zweistufige, geregelte Kühlung, die für ein geringes Rauschen notwendig ist.
Durch das spezielle Ausleseverfahren benötigt die Kamera keinen mechanischen Verschluß. Sie ist mit der neuen Aktiven Optik (AO), als auch mit der SXV-Autoguiderkamera kompatibel.
Die Datenübertragung zum PC erfolgt selbstverständlich über die schnelle USB2.0-Verbindung.

Sensor

  • Typ: Kodak KAI-16000M
  • Aktive Pixel: 4904 x 3280 (16 MPixel)
  • Pixelgröße: 7,4µm x 7,4µm
  • Chipgröße: 36,3 x 24,2mm
  • Quanteneffizienz: > 52% (540nm)

Ausleseelektronik

  • Datentiefe: 16bit
  • Belichtungszeiten: 0.01 - 10000 Sekunden
  • Ausleserauschen: <12 e-
  • System Verstärkung: 0,4e-/ADU
  • Fullwell-Kapazität: >30ke-
  • Dunkelstrom: <0.05e/sek (+10°C)
  • Anti blooming gate: > 1000x
  • Unterstütztes Binning: 1x1; 2x2; 4x4
  • Datenübertragung: 10 s für eine volles Bild im 1x1 Binning

Kühlung

  • zweistufige, geregelte Peltier-Kühlung
  • maximale Temperaturdifferenz: 30°C

weitere Details

  • Stromversorgung über ein externes Netzteil
  • Stromverbrauch: 240V AC: 12 VA = 0,5 A
  • Stromverbrauch: 12V DC: 0,75 A
  • Integrierter Autoguider-Port (RJ-12)
  • Integrierter Port für den SXV-Guider
  • Teleskopanschluß: M72x1 (kompatibel mit Takahashi FSQ106)
  • Auflagemaß: 19 mm
  • Abmessung DxH: 118x102 mm
  • Gewicht: 1100 g

Lieferumfang und Preis

  • Kamerakopf
  • Software und Treiber
  • USB-Kabel
  • Netzteil 220 V / 12 V zur Spannungsversorgung der Kamera

Lieferbar in 7-10 Werktagen

5.895,00 EUR

inkl. 19% USt. zzgl. Versand
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren