Vixen

Seit 1949 fertigt Vixen ausschliesslich in eigenen Produktionsstätten Präzisionsoptiken für Wissenschaft, Industrie und Freizeit unter dem Motto: "Bessere Qualitätsprodukte zu niedrigeren Preisen für immer mehr Menschen".

Das japanische Unternehmen ist stolz, dass ihr Bemühen, diesem Leitsatz gerecht zu werden, seitdem von Hunderttausenden zufriedener Kunden honoriert wird.

Vixen’s gleichbleibender Qualitätsstandard in der Fernglas- und Teleskopfertigung wurde auch von der Verbraucherorganisation "Japanese Consumers' Association" mit dem "Grade A"-Gütesiegel für höchste Qualität ausgezeichnet. Neben Qualität spielt für Vixen auch die Neu- und Weiterentwicklung der Produkte eine wichtige Rolle. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, beschäftigt sich ein eigenständiges Unternehmen der Vixen-Firmengruppe ausschließlich mit Entwicklungsaufgaben.

Die daraus resultierenden Innovationen sind jedoch kein Selbstzweck, sie dienen vielmehr dem Menschen, der an den Produkten so oft wie möglich Freude haben möchte. Die Optiken sind ein wertvolles Hilfsmittel zum Entdecken der Vielfalt der uns umgebenden Natur im Grossen wie im Kleinen. Vixen will Ihnen mit ihrem Know-how die richtigen Seh-Werkzeuge an die Hand geben.

astrolumina ist mit Vixen Japan und Vixen-Europe sehr eng verbunden. Die Unternehmen haben in den Jahren 2005 bis 2008 in einem Firmengebäude kooperiert und Michael Breite hat darüber hinaus von 1994 bis 2005 für die Vixen Generaldistribution in Deutschland gearbeitet. Die partnerschaftlichen Beziehungen existieren seit sehr vielen Jahren und kommen dem Kunden zu 100% zu Gute.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren